Bernd-Lutz Lange vor ausverkauftem Haus im K6 Seminarhotel!

Foto 1HALBERSTADT: Der KOMM’MA! e.V. begrüßte am 10.03.2018 den bekannten Kabarettisten Bernd-Lutz Lange mit seiner aktuellen Lesung: „Das gabs früher nicht. Ein Auslaufmodell zieht Bilanz.“ Bernd-Lutz Lange wagte einen Blick zurück auf Dinge, die längst vergessen, aber noch immer in den Köpfen präsent sind. Es war eine heitere Atmosphäre und an der einen bzw. anderen Stelle kamen die Gäste dennoch ins Nachdenken. Der KOMM’MA! e.V. dankt dem K6 Semin arhotel für die freundliche Zusammenarbeit bei der Nutzung der Räumlichkeiten. Kabarett gibt es in Halberstadt wieder am 16.11.2018 mit einem Duo aus Hannover, welches unter dem Namen: „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“ auftritt und mit seinem aktuellen Programm „GLEICH KNALLT’S“ in die Harzer Kreisstadt kommt. Den Abschluss der KOMM’MA!-Veranstaltungen in diesem Jahr liefert die Schwarze Grütze aus Potsdam mit ihrem Kultweihnachtsprogramm „Endstation Pfanne – Was bleibt ist eine Gänsehaut“ am 24.11.2018.Team LangeDie nächste Veranstaltung des KOMM’MA! e.V. findet am 21.04.2018 um 20:00 Uhr im K6 Seminarhotel statt. Hier wird Toni Krahl, Sänger der legendären Band City, seine Rocklegenden erzählen und einige Songs live singen. Karten alle KOMM’MA!-Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf bei Halberstadt-Information, dem KuC Kultur-Café (Voigtei 48), bei Biberticket und Eventim. Die Restkarten gibt es immer ab 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse. Weitere Informationen liefert die Webseite des Vereins: http://www.komm-ma-halberstadt.de

Bilder: Mathias Froese