Kuba-Lesung beendete die bisher erfolgreichste Spielzeit 2017/2018!

Scherzer PublikumHALBERSTADT: Gestern begrüßte der KOMM’MA! e.V. den bekannten Schriftsteller Landolf Scherzer im Kulturbahnhof Halberstadt. Im Gepäck hatte er seinen aktuellen Roman „Buenos días, Kuba. Reise durch ein Land im Umbruch“. Im gut gefüllten Saal berichtete Scherzer von den Eigenheiten der Insel und der Gastfreundlichkeit der Bevölkerung sowie dem Erfindungsreichtum aufgrund des Mangels. Der KOMM’MA! e.V. dankt der NOSA GmbH für die freundliche Zusammenarbeit bei der Nutzung der Räumlichkeiten. Mit dieser Veranstaltung endete die Spielzeit 2017/2018 des KOMM’MA! e.V., welche zugleich die erfolgreichste Saison des Vereins darstellt. Nach der Sommerpause geht es im September 2018 mit den Veranstaltungen weiter. Die nächste musikalische Lesung in Halberstadt findet am 15.09.2018 um 20:00 Uhr mit Dirk Zöllner und seinem Buch „Affenzahn“ statt. Karten alle KOMM’MA!-Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf bei Halberstadt-Information, dem Scherzer TeamKuC Kultur-Café (Voigtei 48), bei Biberticket und Eventim. Die Restkarten gibt es immer ab 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse.